Machen Sie Urlaub in der Lausitz

Das Ferienhaus Rosamunde lädt Sie zu entspannten und erholsamen Tagen in der Lausitz ein! Das freistehende Einzeldenkmal, erbaut in den 1930er Jahren, befindet sich in einem 1000 m² großen abgeschlossenen Privatgarten mit Bäumen, Naschgarten, Tischtennisplatte, einer Kinderrutsche mit Sandkasten und Schaukel. Der Garten zur gemeinschaftlichen Nutzung bietet verschiedene Sitz- und Rückzugsmöglichkeiten. Ein schöner Ort zum Frühstücken findet sich unter einer jungen Rotbuche und neben üppigen Fliedersträuchern.

 

Haus Rosamunde

Liebe Gäste, liebe Freunde, 

    

der Frühling hält Einzug, auch in unserem herrlichem Garten - ganz zart und jung. Die Sonne weckt die Lebensgeister uns es geht uns wie Ronja Räubertochter: 


‚In allen Bäumen und allen Wassern und allen grünen Büschen lebt es, es zwitschert und rauscht und summt und singt und plätschert. Überall erklingt das forsche, wilde Lied des Frühlings. Der Frühling ist neu, aber er ist, wie er immer war. „Erschrick nicht, Birk“, sagte Ronja. „Jetzt kommt mein Frühlingsschrei!“. Und sie schrie, gellend wie ein Vogel, es war ein Jubelschrei, den man weithin über den Wald hörte.“ 

(Astrid Lindgren, Ronja Räubertochter, deutsch von Anna-Liesa Kornittzky, Verlag Friedrich Oetinger)

 

Herzliche Grüße

Susanne und Juliane

 

Geschichte

Unser Ferienhaus Rosamunde als Einzeldenkmal wurde in den 1930er Jahren erbaut. Prägend für diese Zeit und auch für die kommenden Jahrzehnte war die Braunkohle-Industrie.

Lausitzer Seenlandschaft

 In der Lausitz gibt es viel zu entdecken. Zu Fuss, mit dem Rad oder mit dem Boot. Auch für kulturelle Ausflüge wird viel geboten ....


Kontakt und Buchung unter:

Ferienhaus Rosamunde 

E-Mail: post@ferienhaus-rosamunde.de